Blog

Bild
How-To, IT-Sicherheit, Technologie
IT-Sicherheit und DSGVO: So setzen Sie Datenschutz in Odoo um
von Malin Kienke am

Nicht erst seit der DSGVO ist es wichtig, die eigenen und gegebenenfalls Kundendaten im Internet zu schützen. Die Zahlen sprechen für sich: über 7,8 Milliarden geklaute Accounts und über 551 Millionen geklaute Passwörter sind bisher aus Datenlecks bekannt [1]. Angreifer benutzen diese Daten, um sich damit an anderen Online-Diensten anzumelden. Und sie haben leichtes Spiel, denn viele Nutzer verwenden ein und dasselbe Passwort für verschiedene Accounts.

Eintrag Lesen
Eintrag Lesen